LEDERRÖHRENKÖCHER

bei diesem sehr kompakten holsterköcher war die idee, den köcherwinkel verstellen zu können

um den stellwinkel der pfeile (inwieweit diese nach hinten vom körper wegstehen) anpassen zu können.

 

die pfeile selber werden in kurzen lederröhren geführt, so dass sie der reihenfolge nach entnommen werden können.

der oben abgebildete köcher ist für 6 pfeile + ersatz konzipiert, max. 8 solcher einzelröhren haben nebeneinander platz.

 

der köcher ist nach unten hin verjüngt, um das klappern der pfeile etwas einzudämmen. eine weitere massnahme gegen das lästige klappern ist eine filzeinlage, die ich auf wunsch zusätzlich einarbeite.

 

der köcher hat ein aufgesetztes offenes fach (z.b. für kleinen block) und einer seperaten handytasche, die am köcher befestigt wird,  aber auch seperat am gürtel getragen werden kann.

die handytasche gibt es auch mit zusätzlicher schublade, um kleinteile (wie nocken, spitzen, etc.) besser aus der schlanken tasche  entnehmen zu können.

 

hinten am köcher ist ein kleiner karabiner versteckt angebracht, der bei bedarf ausgeklappt werden kann.

 

der oben abgebildete köcher ist in blankleder ungefärbt ausgeführt, d.h. er entwickelt mit der zeit und dem gebrauch eine schöne, immer dunkler werdende patina, die ihren eigenen charm hat. dies kann aber farblich auch anders gestaltet weden.

in der bildergalerie unten gibt es beispiele für andere köcher, die an die persönlichen vorlieben angepasst wurden.

 

maße:

länge gesamt:  etwa 37 cm von der gürteloberkante

breite gesamt:  etwa 14 cm

röhren:

innendurchlass 10 mm

länge: 4 cm

preis:

köcher ab 200,00 €

handytasche ab 100,00 €


bildergalerie