GEWICHTIGER HOLSTERKÖCHER

ein holsterköcher für 12 pfeile wurde gewünscht

hierbei gab es erstmal wenig vorgaben, außer die farbe schwarz. außerdem ein messer, das integriert werden sollte.

im laufe des ideenaustausches per email entwickelte sich dieser köcher in schwarz rot.

das messer wurde "versteckt" integriert, die pfeile in drei viererbündeln gefasst, ohne einzelröhren.

die trennung der pfeile ist mit rotem leder farblich abgesetzt.

damit die pfeile in dem holsterköcher nicht unnötig herumklappern und sicher transportiert werden, ist der köcher nach unten hin verjüngt, so dass die pfeile etwas klemmen.

die klemmwirkung habe ich durch die verwendung von besonders standigem, 4 mm starkem rindsleder erreicht, dadurch wurde keine zusätzliche "pfeilesicherung" benötigt.

das design des köchers ist im "buskraftstyle" ausgeführt, vorne wurde eine kleine tasche für utensilien gefertigt. diese ist durch einen clip einfach abnehmbar, so kann sie jederzeit auch seperat am gürtel getragen werden.

bei der kleinen tasche war es wichtig, das vorne möglichst kein verschluss sichtbar wird. ich habe mich für einen magnetverschluss entschieden, der in das leder eingelassen wurde. er ist dadurch einerseits sehr flach und trägt kaum auf, andererseits von außen nur zu erahnen.

als kleines gimmick habe ich die tasche im inneren in rot gestaltet, außen aber schlicht schwarz.

die integrierte messerscheide schimmert durch die löcher in rot, ist aber im sichtbaren teil extra in schwarz gefärbt.

der pfeileköcher wird mit einer doppelten lederkralle am gürtel befestigt, so ist er flexibel platzierbar und leicht und schnell wieder abzunehmen.

 

material:

4 mm starkes rindsleder (blankleder)

1 mm starker schwarzer und roter zwirn

stabiler großer gürtelclip aus metall (kleine utensielientasche)

5 mm edelstahl kydexschrauben (köcher)

 

die nähte wurden von hand im sattlerstich ausgeführt.

 

preis: ab 240,- €

 


weitere bilder