BUSHCRAFT - STYLE - MESSERSCHEIDE

messer in schwarzem outfit

ein bogenkollege gab mir sein messer, mit dem auftrag eine neue hülle dafür zu fertigen. das ganze sollte sich am design des vorhandenen equipments orientieren.

 

da dies die erste scheide war (ich hoffe allerdings, das es nicht die einzige bleibt), habe ich doch viel zeit in die entwicklung und anpassung investieren müssen.

hierbei war es wichtig, wie es getragen wird (in diesem fall nur senkrecht mit gürtelschlaufe), und das die handhabung einfach und praxisorientiert ist.

beim öffnen und entnehmen des messers sollte die schneide nicht die haltesicherung des messers mit der zeit durchtrennen (habe ich schon öfter erlebt). dem habe ich mit einer vorgespannten gummischnur vorgebeugt.

die hülle wurde im entstehungsprozess schwarz eingefärbt.

bushcraft - style deswegen, da weitere utensilien am messer nicht vorgesehen waren, sich das aussehen aber trotzdem daran orientieren sollte.

 

material:

3 mm starkes vegetabil gegerbtes rindleder, schwarz gefärbt.

die löcher für die handnähte wurden nicht vorgebohrt (trotz mehreren lederschichten) sondern von hand gestochen.

1 mm starkes rotes handnähgarn von ritza (sehr haltbarer, geflochtener polyester-zwirn)

schwarzer druckknopf

2 mm gummikordel - extrastark - rot

 

95.- €


weitere bilder